Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis: Nachtrag zur Suche nach der vermissten 5-jährigen Kaweyar in Guxhagen

Kassel (ots) - In Ergänzung zur Erstmeldung von 18:02 Uhr wurde der Polizei zwischenzeitlich ein aktuelles ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

15.09.2018 – 08:55

Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Traar: Einbruch in Einfamilienhaus

Krefeld (ots)

Unbekannte brachen am Freitag (14. September 2018) zwischen 19:00 Uhr und 21:45 Uhr in eine Doppelhaushälfte am Deutschordensweg ein und entwendeten Mobiltelefone, Schmuck, eine Handtasche und eine Geldkassette.

Über die Rückseite betraten die Täter das Grundstück und kletterten auf eine Mauer. Von hier gelangten sie an ein gekipptes Fenster im ersten Obergeschoss und hebelten dieses auf.

Sie durchsuchten das Haus nach Wertgegenständen und flüchteten unerkannt mit der Beute.

Für Hinweise wenden Sie sich bitte an die Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151 / 634-0 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de. (538)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Krefeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung