PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Duisburg mehr verpassen.

12.07.2019 – 14:52

Polizei Duisburg

POL-DU: Alt-Hamborn: Unbekannte wollen 9-Jährigen berauben - Zeugen gesucht

Duisburg (ots)

Zwei Räuber sollen am Donnerstag (11. Juli, 13 Uhr) auf der Hegerstraße in der Unterführung einen 9-Jährigen zur Seite gestoßen und um sein Handy gerangelt haben. Dieses fiel dabei zu Boden - das Display zersprang. Das Kind konnte sich sein Handy greifen und flüchten. Die Unbekannten sollen circa 16 Jahre alt, 1,70 Meter bis 1,90 Meter groß und ganz in schwarz gekleidet gewesen sein. Einer hatte eine schwarze Kappe mit dem gelbfarbenden Aufdruck "Gucci" an. Der andere hatte ebenfalls eine Kappe auf und darüber die Kapuze seines Pullovers gezogen. Die Polizei sucht Zeugen, die den versuchten Raub beobachtet haben. Hinweise nimmt das KK 13 unter 0203 280-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell