Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ST: Ochtrup, 10-jähriges Mädchen vermisst gemeldet (Bild)

Ochtrup (ots) - Am Mittwochnachmittag (16.01.2019) ist die 10-jährige Marijam B. (siehe Bild) von ihren Eltern ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 22.01.2019

Limburg (ots) - 1. Betrüger treiben im Kreisgebiet ihr Unwesen, Kreis Limburg-Weilburg, (si)In den letzten ...

11.01.2019 – 15:29

Polizei Duisburg

POL-DU: Mündelheim: Lkw und Pkw prallen zusammen

Duisburg (ots)

Auf der Krefelder Straße sind gestern Morgen (10. Januar, 9:15 Uhr) 300 Meter vor der Rheinbrücke ein weißer Mercedes und eine Sattelzugmaschine frontal zusammengeprallt. Der Mercedesfahrer (19) war von der Fahrbahn abgekommen und in den Gegenverkehr geraten. Als er seinen Fehler bemerkte, lenkte er nach links. Der Lkw-Fahrer (20) konnte nicht mehr ausweichen, so dass es zum Zusammenstoß kam. Die alarmierten Rettungskräfte brachten die beiden jungen Männer ins Krankenhaus. Der Lkw-Fahrer konnte nach ambulanter Behandlung entlassen werden. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die Polizei die Straße für eine halbe Stunde komplett sperren. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 38.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801045
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Duisburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg