Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-CE: Durchführung von Alkohol-und Drogenkontrollen im Celler Stadtgebiet

29221 Celle (ots) - Am Sonntag, 17.03.2019, wurde in der Zeit von 21:30 Uhr bis 23:45 eine Alkohol-und ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

27.12.2018 – 13:06

Polizei Duisburg

POL-DU: Alt-Homberg: Lagerraum brennt gleich zweimal

Duisburg (ots)

Nachdem in einem Lagerraum auf der Königstraße gegen 14:00 Uhr am Mittwoch (27. Dezember) zunächst nur eine Palette gebrannt hatte, riefen Zeugen um kurz nach drei erneut Polizei und Feuerwehr. Diesmal hatten die Unbekannten ein größeres Feuer entfacht und es entstand ein Gebäudeschaden. Die Beamten stellten am Tatort ein Feuerzeug sicher. Zeugen beobachteten zwei Jugendliche, die von Brandort weg rannten. Wer nähere Angaben dazu machen kann, meldet sich bitte beim KK 11 (Telefon 02032800).

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Duisburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg