Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

POL-PPKO: Transporter in Koblenz angezündet?

Koblenz (ots) - Am Mittwoch, 13.02.2019, 00.00 Uhr, wurden der Polizei mehrere brennende Transporter in ...

23.12.2018 – 15:44

Polizei Duisburg

POL-DU: Hochfeld/Krefeld: Autodiebe mit gestohlenem Wagen aus Krefeld gefasst

Duisburg (ots)

Anwohner der Juliusstraße meldeten der Polizei Samstagnacht (22. Dezember) um 04:20 Uhr verdächtige Personen. Drei Männer (19,19,21) sollen aus einem BMW ausgestiegen sein und etwas an dem Auto abgeschraubt haben. Das warfen sie dann ins Gebüsch. In der Nähe des abgestellten BMW trafen die Beamten das Trio an. Der Wagen stand dort ohne Kennzeichen. Diese lagen jedoch zerbrochen im Gebüsch. Eine Überprüfung ergab, dass der BMW noch in der gleichen Nacht in Krefeld gestohlen wurde. Die Polizisten stellten den Wagen sicher. Die drei Männer wollten sich zu den Vorwürfen nicht äußern und werden heute (23. Dezember) dem Haftrichter wegen des Verdachts des Pkw-Diebstahls vorgeführt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Duisburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg