Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Duisburg

03.08.2018 – 14:01

Polizei Duisburg

POL-DU: Dellviertel: 38-Jähriger ausgeraubt

Duisburg (ots)

Ein 38 Jahre alter Mann ist gestern am frühen Morgen (2. August, 04:30 Uhr) an der Düsseldorfer Straße überfallen worden. Ein Unbekannter hatte ihn um Hilfe gebeten, weil es seiner Freundin schlecht ging. Als sich der Mann zu der Person bückte, trat ihn der zwischen 1,75 und 1,80 Meter große, schlanke Mann ins Gesicht. Mehrere Personen, die plötzlich dazu gekommen waren, traten zu, nahmen sein Geld, gaben ihm aber sein Handy zurück. Anschließend rannten die Täter davon. Zeugen, die genauere Angaben zu dem oder den Tätern machen können, wenden sich bitte an die Polizei unter 0203 280-0.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801045
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg
Weitere Meldungen: Polizei Duisburg