PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen mehr verpassen.

22.10.2021 – 14:42

PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

POL-MTK: Einbruch in Bad Sodener Metzgerei +++ Zigarettenautomat geknackt +++ Ankündigung einer Geschwindigkeitsmessung

Hofheim (ots)

1. Bargeld bei Einbruch in Metzgerei gestohlen, Bad Soden am Taunus, Königsteiner Straße, Mittwoch, 20.10.2021, 21:00 Uhr bis Donnerstag, 21.10.2021, 06:45 Uhr

(jn)In Bad Soden haben Einbrecher in der Nacht zum Donnerstag zugeschlagen und Bargeld in Höhe von etwa 1.000 Euro aus einem Geschäft entwendet. Bisherigen Ermittlungen am Tatort in der Königsteiner Straße zufolge hebelten der oder die Unbekannten die Eingangstür der Metzgerei auf, wobei bereits ein Sachschaden in Höhe von etwa 1.500 Euro entstand. Danach wurden die Geschäftsräume durchsucht und aufgefundenes Bargeld gestohlen. Mit der Beute gelang den Tätern unerkannt die Flucht.

Sachdienliche Hinweise erbittet die Kriminalpolizei in Hofheim unter der Telefonnummer 06192 / 2079 - 0.

2. Zigaretten und Bargeld erbeutet,

Hattersheim am Main, Eddersheim, Flörsheimer Straße, Mittwoch, 20.10.2021 bis Donnerstag, 21.10.2021, 08:30 Uhr

(jn)Unbekannte Täter haben zwischen Mittwoch und Donnerstagmorgen in Hattersheim einen Zigarettenautomaten geknackt und einen Gesamtschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro verursacht. Allem Anschein nach hebelten die Täter den Automaten in der Flörsheimer Straße im Ortsteil Eddersheim mit einem unbekannten Werkzeug auf und entwendeten dann Zigaretten und Bargeld in noch unbekannter Höhe. Allein der verursachte Sachschaden wird aktuell auf 2.500 Euro beziffert.

Zeuginnen oder Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06145 / 5476 - 0 bei der Polizei in Flörsheim zu melden.

3. Räderdiebe unterwegs,

Hofheim am Taunus, Wallau, Johannisberger Straße, Nacht zum Donnerstag, 21.10.2021

(jn)Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Donnerstag im Hofheimer Stadtteil Wallau sämtliche Räder eines VW gestohlen. Die Räderdiebe entdeckten den in der Johannisberger Straße geparkten schwarzen Golf und demontierten im Anschluss alle vier Räder, die einen Gesamtwert von mehreren Hundert Euro haben. Hiernach wurde das Fahrzeug auf Backsteinen aufgebockt zurückgelassen.

Hinweise bitte an die Polizei in Hofheim unter der Rufnummer 06192 / 2079 - 0.

4. Einbruch in Vereinsheim ohne Beute,

Sulzbach (Taunus), Staufenstraße, Nacht zum Donnerstag, 21.10.2021, 11:00 Uhr

(jn)Ohne Beute sind unbekannte Täter in der Nacht zum Donnerstag in Sulzbach getürmt, nachdem sie in ein Vereinsheim eingebrochen waren und dieses nach Diebesgut durchsucht hatten. Ermittlungen ergaben, dass die Täter zwischen Mittwochabend und Donnerstagvormittag gewaltsam in das in der Staufenstraße gelegene Vereinsheim samt Schankraum einbrachen, indem sie die Eingangstür aufhebelten. Letztlich flüchteten sie mit leeren Händen und hinterließen einen Sachschaden in Höhe von mindestens 500 Euro.

Hinweise nimmt das Einbruchskommissariat der Kriminalpolizei in Hofheim unter der Telefonnummer 06192 / 2079 - 0 entgegen.

5. Kotflügel beschädigt und weitergefahren, Flörsheim am Main, Dresdener Straße, Mittwoch, 20.10.2021, 22:00 Uhr bis Donnerstag, 21.10.2021, 06:15 Uhr

(jn)Ein Schaden in Höhe von 2.000 Euro ist in der Nacht zum Donnerstag in Flörsheim im Rahmen einer Verkehrsunfallflucht entstanden. Das später beschädigte Fahrzeug, ein grauer Opel Meriva, parkte an der Dresdener Straße, als ein unbekanntes Kraftfahrzeug mit dem Wagen kollidierte und einen Schaden am vorderen linken Kotflügel verursachte. Nach dem Unfall entfernte sich der Verkehrsteilnehmer unerlaubt von der Unfallstelle, ohne seinen Pflichten im öffentlichen Straßenverkehr nachgekommen zu sein.

Hinweise nimmt der Regionale Verkehrsdienst der Polizei in Hattersheim unter der Rufnummer 06190 / 9360 - 45 entgegen.

6. Aktueller Blitzerreport des Main-Taunus-Kreises

Das Polizeipräsidium Westhessen veröffentlicht wöchentlich Messstellen zur Geschwindigkeitsüberwachung. Ziel der Maßnahmen ist die Wahrnehmung einer effektiven Ahndung und Sanktionierung von Verkehrsverstößen und damit die Schaffung von mehr Verkehrssicherheit für alle.

Nachfolgend finden Sie die Messstelle der Polizeidirektion Main-Taunus für die kommende Woche:

Dienstag: Hochheim am Main, Massenheim, Bereich Kulturhalle

Die beteiligten Behörden weisen ausdrücklich darauf hin, dass es neben den veröffentlichten, auch unangekündigte Messstellen geben kann.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
Pressestelle
Telefon: (0611) 345-1046/1041/1042
E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Hofheim
Weitere Storys aus Hofheim
Weitere Meldungen: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen
Weitere Meldungen: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen