PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen mehr verpassen.

08.09.2021 – 16:06

PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

POL-MTK: Dreistes Diebespaar nutzt Online-Inserate aus +++ Pkw kollidiert beim Abbiegen mit Radfahrer

Hofheim (ots)

1. Dreistes Diebespaar nutzt Online-Inserate aus, Schwalbach am Taunus, Berliner Straße / Hessenstraße, 07.09.2021, gg. 18.00 Uhr / 19.30 Uhr

(pa)In Schwalbach am Taunus war am Dienstagabend ein Diebespaar am Werk, das sich zur Begehung von Diebstählen gezielt bei Inserenten von Online-Kleinanzeigen meldete. Gegen 18.00 Uhr wurde eine ältere Dame, die Porzellan im Internet zum Verkauf angeboten hatte, von einer Frau und einem Mann an ihrer Wohnanschrift in der Berliner Straße besucht. Die beiden hatten zuvor Kaufinteresse geäußert und wollten sich das Geschirr nun anschauen. Zum Kauf kam es letztendlich nicht, jedoch nutze eine der Personen einen günstigen Moment der Ablenkung, um unbemerkt mehrere Schmuckstücke aus der Wohnung zu stehlen. Gegen 19.30 Uhr ereignete sich eine gleichgelagerte Tat in der Hessenstraße. Auch dort war es eine Seniorin, die von den angeblichen Kaufinteressenten in ihrer Wohnung aufgesucht wurde. Die Frau hatte einen Sessel online inseriert, zu dessen Besichtigung das Paar vorstellig wurde. Wie im ersten Fall kam kein Kauf zustande, jedoch fehlte auch hier im Anschluss diverser Schmuck. Der Gesamtwert des Diebesguts der beiden Taten beläuft sich auf über 2.500 Euro. Die Täterin wurde beschrieben als 170cm bis 175cm groß und schlank mit dunklerem Teint und dunklen glatten Haaren. Sie habe ein schwarzes enges Kleid getragen und akzentfreies Deutsch gesprochen. Ihr Begleiter soll mit 160cm bis 165cm etwas kleiner und ebenfalls schlank gewesen sein. Er wurde auf Mitte/Ende Zwanzig geschätzt. Er habe schwarzes gewelltes Haar gehabt und ebenfalls akzentfreies Deutsch gesprochen. Die Kriminalpolizei in Hofheim bittet Zeuginnen und Zeugen sowie Personen, bei denen das Duo möglicherweise ebenfalls auftrat, sich unter der Rufnummer (06192) 2079 - 0 zu melden.

2. Pkw kollidiert beim Abbiegen mit Radfahrer, Hochheim am Main, Frankfurter Straße, 07.09.2021, 16.35 Uhr

(pa)Am Dienstagnachmittag wurde in Hochheim ein Fahrradfahrer bei einer Kollision mit einem Pkw verletzt. Gegen 16.35 Uhr wollte ein 57-jähriger Dacia-Fahrer in der Frankfurter Straße auf das Gelände einer Tankstelle abbiegen. Dabei übersah der Autofahrer einen auf dem Rad-/Fußweg fahrenden Fahrradfahrer. Es kam zum Zusammenstoß, in dessen Folge der 81-jährige Radler stürzte und sich Verletzungen zuzog. Der Rettungsdienst brachte den Verletzten in ein Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
Pressestelle
Telefon: (0611) 345-1046/1041/1042
E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Hofheim
Weitere Storys aus Hofheim
Weitere Meldungen: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen
Weitere Meldungen: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen