PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 16.05.2018

Limburg (ots) - 1. Diebe erbeuten Schweißgerät und Turbogebläse, Dornburg, Langendernbach, Oberm Ellarer Weg, 13.05.2018, 21.30 Uhr bis 14.05.2018, 15.00 Uhr,

(pl)Unbekannte Täter haben zwischen Sonntagabend und Montagnachmittag aus einer Halle in der Straße "Oberm Ellarer Weg" in Langendernbach ein Schweißgerät mitsamt Gasflasche und ein Turbogebläse gestohlen. Die Diebe drangen in die Halle ein und ließen anschließend das Diebesgut im Wert von über 2.000 Euro mitgehen. Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizei in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 9140-0 in Verbindung zu setzen.

2. Rasenmähtraktor gestohlen, Waldbrunn, Lahr, Nordstraße, 12.05.2018, 15.00 Uhr bis 15.05.2018, 11.00 Uhr,

(pl)In Lahr erbeuteten Diebe zwischen Samstagnachmittag und Dienstagvormittag einen Rasenmähtraktor des Herstellers Stiga. Der gestohlene schwarze Traktor war vor der Garage eines Wohnhauses in der Nordstraße abgestellt. Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizei in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 9140-0 in Verbindung zu setzen.

3. Blumenkübel entwendet, Limburg, Fleischgasse, 14.05.2018, 18.00 Uhr bis 15.05.2018, 14.00 Uhr,

(pl)Auf zwei große und bepflanzte Blumenkübel hatten es Diebe zwischen Montagabend und Dienstagnachmittag in der Fleischgasse in Limburg abgesehen. Die beiden lilafarbenen und mit Weiden und Blumen bepflanzten Kübel waren vor einem Geschäft abgestellt. Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizei in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 9140-0 in Verbindung zu setzen.

4. Unfallflucht auf Restaurantparkplatz, Limburg, Dieselstraße, 15.05.2018, 12.15 Uhr bis 12.30 Uhr, (pl)Bei einer Unfallflucht auf dem Parkplatz eines Restaurants in der Dieselstraße wurde am Dienstagmittag ein grauer Mercedes beschädigt. Der im vorderen, linken Bereich beschädigte Pkw war zwischen 12.15 Uhr und 12.30 Uhr auf dem Parkplatz abgestellt. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 2.500 Euro geschätzt. An dem Mercedes befanden sich rote Farbanhaftungen. Mögliche Unfallzeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizei in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 9140-0 in Verbindung zu setzen.

5. Geparktes Auto beschädigt - Unfallflucht, Limburg, In der Erbach, 14.05.2018, 17.00 Uhr bis 15.05.2018, 09.30 Uhr,

(pl)In der Straße "In der Erbach" in Limburg ist zwischen Montagnachmittag und Dienstagmorgen bei einem Verkehrsunfall an einem geparkten Pkw ein Sachschaden in Höhe von mehreren Hundert Euro entstanden. Der Verursacher flüchtete von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Der betroffene silberne Mazda war auf einem Parkplatz abgestellt und wurde von einem anderen Fahrzeug im vorderen, linken Bereich beschädigt. Mögliche Unfallzeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizei in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 9140-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
Pressestelle
Telefon: (0611) 345-1054/1041/1042
E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen

Das könnte Sie auch interessieren: