PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 14.05.2018

Limburg (ots) - 1. Einbruch in Bäckerei scheitert, Dornburg-Frickhofen, Limburger Straße, Sonntag, 13.05.2018, 12.00 Uhr bis Montag, 14.05.2018, 04.45 Uhr

(si)In der Nacht zum Montag scheiterten Einbrecher bei dem Versuch, in eine Bäckerei in der Limburger Straße in Frickhofen einzubrechen. Die unbekannten Täter beschädigten ein Seitenfenster des Back-Shops eines Einkaufsmarktes und verursachten dabei einen Sachschaden in Höhe von mehreren Hundert Euro. Nachdem es den Tätern nicht gelang den Verkaufsraum zu betreten, ergriffen sie unerkannt die Flucht. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

2. Pkw zerkratzt, Hadamar-Niederhadamar, Mainzer Landstraße, Freitag, 11.05.2018, 20.00 Uhr bis Samstag, 12.05.2018, 12.00 Uhr

(si)In der Nacht zum Samstag zerkratzten Unbekannte in der Mainzer Landstraße in Niederhadamar einen geparkten roten Mini und verursachten dabei einen Sachschaden in Höhe von mehreren Hundert Euro. Betroffen von den Beschädigungen waren beide Fahrzeugseiten sowie die Motorhaube des Pkw. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

3. Seilwinde von Anhänger entwendet, Limburg, Schleusenweg, Freitag, 11.05.2018, 14.00 Uhr bis Sonntag, 13.05.2018, 14.00 Uhr

(si)Im Laufe des Wochenendes entwendeten Unbekannte im Schleusenweg in Limburg eine Seilwinde im Wert von mehreren Hundert Euro von einem Pkw-Anhänger. Die Diebe montierten die Seilwinde von einem Bootstrailer ab, welcher auf einer Rasenfläche an der Lahn, direkt angrenzend an einen dortigen Campingplatz, abgestellt worden war. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

4. Fahranfänger verliert auf regennasser Fahrbahn Kontrolle über Pkw, Landesstraße 3030 zwischen Erbach und Schwickershausen, Montag, 14.05.2018, 00.05 Uhr

(si)Ein 18-jähriger Fahranfänger verlor in der Nacht zum Montag auf der Landesstraße 3030 zwischen Schwickershausen und Erbach die Kontrolle über seinen Peugeot und prallte gegen eine Leitplanke. Der Mann befuhr, gegen Mitternacht, mit seinem Pkw die Landesstraße in Fahrtrichtung Erbach, als er in einer Rechtskurve auf der regennassen Fahrbahn nach links von der Fahrbahn abkam. Nach dem Zusammenstoß mit der Leitplanke drehte sich der Pkw um die eigene Achse und kam schließlich auf der Fahrbahn zum Stehen. An dem Peugeot entstand ein Sachschaden in Höhe von mindestens 4.000 Euro. Sowohl der Fahrer des Peugeot als auch sein 18-jährige Beifahrer erlitten bei dem Unfall leichte Verletzungen.

5. 65-jährige Beifahrerin bei Verkehrsunfall leicht verletzt, Elbtal-Mühlbach, Mainzer Landstraße/Grüner Weg, Samstag, 12.05.2018, 12.20 Uhr

(si)Die 65-jährige Beifahrerin eines Mercedes wurde am Samstagmittag in der Mainzer Landstraße in Mühlbach bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt. Der 66-jährige Mercedes-Fahrer befuhr die Mainzer Landstraße in Fahrtrichtung Langendernbach, als eine 76 Jahre alte VW Golf-Fahrerin vom Grünen Weg nach links auf die Mainzer Landstraße abbiegen wollte. Ersten Ermittlungen zu Folge übersah die Golf-Fahrerin den vorfahrtsberechtigten Mercedes und stieß beim Abbiegen mit diesem zusammen. Der entstandene Sachschaden an beiden Fahrzeugen wird auf mindestens 8.000 Euro geschätzt. Die Beifahrerin des Mercedes musste aufgrund der erlittenen Verletzungen in einem Krankenhaus behandelt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
Pressestelle
Telefon: (0611) 345-1054/1041/1042
E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen

Das könnte Sie auch interessieren: