PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen mehr verpassen.

06.01.2022 – 15:13

PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen

POL-HG: Mann zwischen Fahrzeugen eingeklemmt +++ Feuerwehreinsatz bei der Polizeidirektion Hochtaunus

Bad Homburg v.d. Höhe (ots)

1. Mann zwischen Fahrzeugen eingeklemmt, Kronberg, Bleichstraße, Mittwoch, 05.01.2022, 12:50 Uhr,

(mh) Am Mittwochmittag wurde in der Bleichstraße in Kronberg ein 30-Jähriger zwischen seinem eigenen und einem fremden PKW eingeklemmt und dabei leicht verletzt. Der Mann hatte sein Fahrzeug auf einem Parkplatz parallel zur Straße geparkt und war ausgestiegen. Der PKW rollte langsam zurück, was der 30-Jährige bemerkte. Er stellte sich zwischen seinen Toyota Yaris und den dahinter parkenden Audi Q5, um das Aufprallen durch eigenes Schieben zu verhindern. Es kam jedoch zum Zusammenstoß, er wurde zwischen den Autos eingeklemmt und leicht an den Beinen verletzt. Passanten kamen dem Mann zu Hilfe und fuhren seinen Toyota vor, um ihn zu befreien. Er wurde vor Ort ambulant in einem Rettungswagen behandelt, eine Aufnahme im Krankenhaus lehnte er ab. An beiden PKW entstand Sachschaden.

2. Feuerwehreinsatz bei der Polizeidirektion Hochtaunus, Bad Homburg, Saalburgstraße, Mittwoch, 05.01.2022, 17:30 Uhr,

(mh) Am Mittwoch ist es bei der Polizeidirektion Hochtaunus in der Saalburgstraße zu einem Feuerwehreinsatz gekommen. Polizeibeamte nahmen zunächst Gasgeruch im Innenhof des Gebäudes wahr und verständigten die Feuerwehr. Durch Überprüfung mit entsprechenden Geräten konnte ein Gasaustritt ausgeschlossen werden. Nach einer Absuche wurde dann der eigentliche Grund für den eigentümlichen Geruch festgestellt. Es war in einem Dienst-KFZ zu einem technischen Defekt an einer Zusatzbatterie gekommen, welche daraufhin auslief. Die Batterie konnte ausgebaut werden, der Sachschaden am Fahrzeug steht derzeit noch nicht fest.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
Pressestelle
Telefon: (0611) 345-1045/1041/1042
E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Bad Homburg v.d. Höhe
Weitere Storys aus Bad Homburg v.d. Höhe
Weitere Meldungen: PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen
Weitere Meldungen: PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen