PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen mehr verpassen.

05.08.2019 – 23:26

PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen

POL-HG: Sondermeldung der Polizeidirektion Hochtaunus vom 05.08.2019

Bad Homburg v.d. Höhe (ots)

Rauchentwicklung in einem klebstoffherstellenden Betrieb

Ort: 61449 Steinbach/Ts, Daimlerstraße Zeit: Montag, 05.08.2019, 18:10 Uhr

Sachverhalt: Zur o.g. Zeit kam es zu einer starken Rauchentwicklung bei einem Hersteller von Industrieklebstoffen in der Daimlerstraße in Steinbach. Durch die Rauchentwicklung wurde die dortige Brandmeldeanlage ausgelöst. Auslöser der Rauchentwicklung war ein Kessel, in dem zur Herstellung eines Klebstoffes eine epoxydharzhaltige Substanz gemischt wurde. Vermutlich aufgrund eines Defektes im Kühlsystem des Kessels mit gleichzeitigem Austreten der Substanz kam es zu einer Reaktion mit Rauchentwicklung. Die genaue Ursache muss noch ermittelt werden. Da das Einatmen des Rauches Reizungen der Atemwege hervorrufen kann, wurde die Bevölkerung vorsorglich mit Lautsprecherdurchsagen und über den Rundfunk aufgefordert, Fenster und Türen geschlossen zu halten. Eingesetzt waren die Feuerwehren aus Oberusel-Stierstadt, Oberursel-Mitte, Kronberg und Steinbach, sowie mehrere Rettungswagen und ein Notarzt-Einsatzfahrzeug. Personen kamen nicht zu Schaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
Kommissar vom Dienst
Telefon: (06172) 120-0
E-Mail: KvD.Bad.Homburg.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Bad Homburg v.d. Höhe
Weitere Storys aus Bad Homburg v.d. Höhe
Weitere Meldungen: PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen
Weitere Meldungen: PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen