Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

FW-EN: Feuerwehr rettet Hund aus Brandwohnung

Hattingen (ots) - Am gestrigen Montagabend wurde ein Wohnungsbrand in der Kohlenstraße gemeldet. In der ersten ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Flensburg

13.05.2019 – 10:09

Bundespolizeiinspektion Flensburg

BPOL-FL: Diverse Platzverweise, Rauschgift sichergestellt

Elmshorn (ots)

Am Wochenende hatte die Bundespolizei am Elmshorner Bahnhof mit einem Mann zu tun, der unter Alkoholeinfluss einen Passanten angriff. Die Beamten schritten sofort ein, ein Atemalkoholtest ergab einen Promillewert von 2,09. Er erhielt einen Platzverweis.

Ebenfalls am Freitag mussten Bundespolizisten einem 46-Jährigen einen Platzverweis erteilen, da er Reisende gepöbelte.

Ein 40-Jähriger der ohne Reiseabsichten am dem Bahnhof war und ein Bahnhofsverbot hatte, erhielt eine Strafanzeige.

Bei der Kontrolle eines 35-jährigen Marokkaners fanden die Bundespolizisten eine geringe Menge Rauschgift in einem Tabakbeutel. Er gab an, dies gefunden zu haben. Das Rauschgift wurde sichergestellt. Er erhielt eine Anzeige.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Flensburg
Valentinerallee 2a
24941 Flensburg
Pressesprecher
Hanspeter Schwartz
Telefon: 0461/3132-104 o. Mobil: 0160/8946178
Fax: 0461/ 31 32 - 107
E-Mail: bpoli.flensburg.presse@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de
Twitter: @bpol_kueste

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Flensburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Flensburg