Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Dortmund mehr verpassen.

06.06.2020 – 19:13

Polizei Dortmund

POL-DO: Versammlungen in Dortmund - Mehrere tausend Menschen demonstrieren friedlich in der der Innenstadt

Dortmund (ots)

Lfd. Nr.: 0582 Am heutigen Tag fanden in der Dortmunder Innenstadt mehrere Versammlungen statt. Es kam zu keinerlei Störungen.

Von 14.30 bis 17 Uhr fand im Bereich der Reinoldikirche eine Versammlung mit circa 80 Teilnehmern zum Thema "Nicht ohne uns" störungsfrei statt.

Die erste Versammlung unter dem Motto "Black Lives Matter" fand auf der Katharinenstraße mit 80 Teilnehmern störungsfrei statt. Bei einer weiteren Versammlung unter dem gleichen Motto versammelten sich in der Zeit von 16.30 Uhr bis 18 Uhr auf dem Hansaplatz bis zu 5000 Menschen. Aufgrund der noch vorhandenen Infektionsgefahr wurde für die Versammlungsteilnehmer eine Maskenpflicht im Rahmen einer Auflage angeordnet. Die Teilnehmer kamen dieser Aufforderung anstandslos nach.

Die Versammlung verlief absolut friedlich und störungsfrei.

Journalisten wenden sich mit Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Gunnar Wortmann
Telefon: 0231/132-1028
https://dortmund.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell