Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Dortmund

18.06.2019 – 11:43

Polizei Dortmund

POL-DO: Verkehrsunfall mit sechs beteiligten Fahrzeugen - Straßenbahn fährt auf Autos auf - mehrere Verletzte

Dortmund (ots)

Lfd. Nr.: 0670

Bei einem Verkehrsunfall auf dem Asselner Hellweg am Montagmittag (17. Juni) ist eine Straßenbahn auf ein Auto aufgefahren und hat dies auf mehrere andere geschoben. Bei dem Unfall wurden mehrere Personen verletzt.

Es war gegen 14.50 Uhr, als fünf Autos hintereinander an einer roten Ampel an der Kreuzung mit der Donnerstraße hielten. Ersten Zeugenangaben zufolge fuhr eine Straßenbahn aus bislang ungeklärter Ursache auf den Wagen eines 34-jährigen Dortmunders auf. Dieser schob dadurch die vor ihm stehenden Fahrzeuge einer 61-jährigen Dortmunderin, eines 41-jährigen Dortmunders, einer 34-jährigen Dortmunderin sowie eines 72-jährigen Dortmunders aufeinander.

Bei dem Unfall wurden alle Fahrzeugfahrer verletzt - der 34-Jährige und die 61-Jährige schwer, alle anderen leicht. Rettungswagen brachten die Schwerverletzten sowie zwei der Leichtverletzten in umliegende Krankenhäuser.

Der Asselner Hellweg musste an der Unfallstelle bis ca. 18 Uhr in beide Richtungen gesperrt werden.

Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf ca. 53.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Pressestelle
Nina Kupferschmidt
Telefon: 0231-132 1026
Fax: 0231-132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
https://dortmund.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell