Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 060410 - 405 Bockenheim: Exhibitionist festgenommen

    Frankfurt (ots) - Im Rahmen einer schnell durchgeführten Nahbereichsfahndung einer Streife der Direktion Sonderdienste gelang am Sonntagnachmittag die Festnahme eines Mannes, der sich kurz zuvor am Römerhof vor zwei Mädchen entblößt und diese anschließend verfolgt hatte.

    Die beiden Opfer informierten daraufhin per Handy ihre Mutter, die ihrerseits sofort Anzeige bei der Polizei erstattete. Die beiden dreizehn und sechzehn Jahre alten Mädchen konnten wenig später den Täter vor Ort identifizieren.

    Bei ihm handelt es sich um einen 27 Jahre alten Touristen aus Polen. Er wird im Laufe des Tages dem Haftrichter vorgeführt.

    (Manfred Vonhausen/-82113)

    Bereitschaftsdienst: Franz Winkler, Tel. 0173-6597905.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82109
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.:
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: