Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 060124 - 89 Frankfurt/Nieder-Eschbach: Einbrecher stahlen Computer und Zubehör - Schaden rund 800.000 EUR

    Frankfurt (ots) - Rund 800 Laptops der Marken DELL, IBM und TOSHIBA sowie eine bislang unbekannte Anzahl von TFT-Monitoren erbeuteten bislang unbekannte Täter am vergangenen Wochenende bei einem Einbruch in eine Elektronik-Firma in der Berner Straße.

    Die Täter hebelten die Zugangstüre zu einer Lagerhalle auf und transportierten die Computer ab. Auf Grund der Menge und des Gewichtes müssten sie einen Lkw oder ein größeres Transportfahrzeug eingesetzt haben.

    Die Tat wurde am Montagmorgen entdeckt. Die genaue Tatzeit ist   unbekannt. Sie liegt zwischen Freitag, 15.45 Uhr und Montag, 07.45 Uhr.

    Die Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen.

    Sachdienliche Hinweise bitte an das Kommissariat K 21, Telefon 069-75552101 oder 75554510 (KDD). Hinweise nimmt auch jede andere Polizeidienststelle entgegen. (Manfred Feist, 069-75582117)

    Rufbereitschaft hat Herr Füllhardt, Telefon 0173-6597905


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82109
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.:
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: