Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Randalierer kam zurück

    Sprockhövel (ots) - Am 01.01.2005, gegen 02.45 Uhr beobachtete ein 33-jähriger Sprockhöveler, wie eine männliche Person den Vorgarten seines Hauses an der Elberfelder Straße verwüstete. Als er den alkoholisierten 27-jährigen Mann aus Wuppertal zur Rede stellen wollte, schlug ihm dieser ins Gesicht. Dabei erlitt der 33-Jährige eine Gesichtsverletzung und begab sich in ärztliche Behandlung. Der Wuppertaler erhielt von den Beamten eine Platzverweis, dem er auch zunächst nachkam. Gegen 04.05 Uhr kehrte er jedoch zurück und trat die Eingangstür eines benachbarten Hauses ein. Außerdem warf er ein geparktes Motorrad um. Vor Eintreffen der Polizei war er in Richtung Niedersprockhövel geflüchtet.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: