Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 050822 - 816 Goldstein: Gefährliche Körperverletzung

    Frankfurt (ots) - Am 21.08.2005, gegen 14.50 Uhr, kam es in Frankfurt-Goldstein, verlängerte Goldsteinstraße, zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei türkischen Staatsangehörigen aus Frankfurt (35 und 31 Jahre alt), in deren Verlauf der 31-jährige durch zwei Stiche in die Schulter und den Oberschenkel verletzt wurde. Vorausgegangen war eine Aussprache über einen mehrere Tage zurückliegenden Konflikt aus dem familiären Umfeld, der jedoch aus Sicht des 35-Jährigen nicht zufriedenstellend verlief. Die zunächst verbal geführte Auseinandersetzung endete dann mit einer körperlichen Auseinandersetzung und dem Einsatz eines Messers. Der Geschädigte musste stationär in einem Krankenhaus aufgenommen werden, Lebensgefahr besteht nicht. Die Ermittlungen dauern an. (Franz Winkler/82114)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82109
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.:
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: