Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 050706 - 667 Frankfurt-Schwanheim: Brand eines Gartenhauses

    Frankfurt (ots) - Am Dienstag, dem 5. Juli 2005, gegen 21.40 Uhr, entzündete eine 41-jährige Frau den in einem Gartenhaus eines Anwesens Am Goldsteinpark abgestellten Roller ihres Lebensgefährten. Die Frau benutzte hierzu einen 5-Literkanister Benzin, welchen sie über das Fahrzeug ausgoss. Ein Nachbar, der den Brand bemerkte, versuchte noch mittels eines Feuerlöschers die Flammen zu ersticken. Letztlich gelang dies jedoch erst der herbeigerufenen Feuerwehr. Die massive Gartenhütte brannte nieder, es entstand Sachschaden in Höhe von rund 10.000 EUR.

    Die 41-Jährige stand bei Tatausführung unter Alkoholeinfluss.

    (Manfred Füllhardt/069-75582116)


ots Originaltext: Polizei Frankfurt
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizei Frankfurt
Pressestelle
Jürgen Linker
Telefon: 069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: