Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 041107 – 1202 Bockenheim: Verkehrsunfall

    Frankfurt (ots) - 041107 – 1202 Bockenheim: Verkehrsunfall

    Am 06.11.2004, gegen 21.55 Uhr befuhr ein Pkw Audi, A4 mit polnischem Kennzeichen die Straße „Am Weingarten“ in Richtung Falkstraße. In Höhe Haus Nummer 13 streifte er einen am Fahrbahnrand abgestellten Pkw, fuhr entgegen der Fahrtrichtung weiter nach links, in die Falkstraße, kam von der Fahrbahn ab und beschädigte drei dort geparkte Pkw. Danach rammte er zwei Schutzgitter, die die Fahrbahn vom Gehweg trennen. Ein dort angekettetes Fahrrad wurde beschädigt. Der Audi fuhr nun auf dem Gehweg weiter, stieß gegen einen Kellerfensterladen in der Falkstraße und riss es ab. In Höhe Haus Nr. 46-48 beschädigte er ein weiteres Schutzgitter an dem ein Fahrrad angeschlossen war. Danach setzte er die Fahrt auf der Fahrbahn fort, beschädigte jedoch ein weiteres Schutzgitter samt angeschlossenem Fahrrad. Jetzt befuhr er die Metzstraße in entgegengesetzter Fahrtrichtung und streifte einen vor dem Haus Nr. 3a abgestellten Pkw. Danach stellte er den Wagen dort ab und flüchtete. Im Rahmen einer Fahndung wurde kurze Zeit später ein tatverdächtiger 20-jähriger wohnsitzloser Pole in der Ginnheimer Landstraße, Ecke Florastraße festgenommen. Er stand erheblich unter Alkoholeinfluss. Er gibt an, dass ihm der Audi A4 nicht gehört und er auch keine Personalpapiere besitzen würde. Der angerichtete Sachschaden beträgt mindestens 20.000,- Euro. Am 07.11.2004, gegen 11.00 Uhr zeigten beim 13. Polizeirevier zwei polnische Staatsangehörige ihren Pkw Audi A4 als gestohlen an. Die Ermittlungen dauern an.

Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich mit dem Zentralen Verkehrsunfalldienst, Tel. 069-755 46208 in Verbindung zu setzen. (Franz Winkler)

    Bereitschaftsdienst: Franz Winkler, Tel. 06182-60915 oder 0172- 6709290.


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon: 069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: