Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 040906 – 975 Frankfurt-Praunheim: Verkehrsunfall mit Kind

    Frankfurt (ots) - Am 05. September 2004, gegen 21.30 Uhr befuhr ein 37-jähriger Mann aus Bad-Vilbel mit seinem Pkw die Heerstraße in Richtung Guerickestraße. Zu dieser Zeit stieg in Höhe des Hauses Nr. 267 ein 5-jähriger aus dem elterlichen Pkw aus und wollte die Straße überqueren. Hierbei wurde er von dem Wagen des 37-jährigen erfasst und schwer verletzt. Das Kind musste zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus verbracht werden. Zeugen des Unfalles werden gebeten, sich mit dem 14. Polizeirevier, Telefon 069-755 11400, in Verbindung zu setzen. (Franz Winkler/-82114)

    Rufbereitschaft hat Herr Füllhardt, Telefon 06142-63319.


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon: 069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: