Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 22.01.2019

Limburg (ots) - 1. Betrüger treiben im Kreisgebiet ihr Unwesen, Kreis Limburg-Weilburg, (si)In den letzten ...

POL-ST: Ochtrup, 10-jähriges Mädchen vermisst gemeldet (Bild)

Ochtrup (ots) - Am Mittwochnachmittag (16.01.2019) ist die 10-jährige Marijam B. (siehe Bild) von ihren Eltern ...

05.05.2003 – 14:12

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 030505 - 0441 Sossenheim: Brand einer Gartenhütte.

    Frankfurt (ots)

Die Ehefrau eines Gartenhüttenbesitzers wollte am 03.05.2003 gegen 20.05 Uhr in der Hütte Teewasser erwärmen und entfachte dafür im Holzofen Feuer. Um weitere Arbeiten zu verrichten, verließ sie den abgetrennten Küchenraum und bemerkte kurze Zeit später den Brand. Die Gartenhütte wurde durch das Feuer total zerstört. Personen wurden nicht verletzt. Der Sachschaden wird auf etwa 2.000 Euro geschätzt. (Franz Winkler/-82114).

    Rufbereitschaft: Manfred Füllhardt, Telefon 06142-63319.


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon:069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Digitale Pressemappe
www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Frankfurt am Main
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main