Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: 3 PKW`s brennen an einem Autohandel in Wattenscheid

Bochum (ots) - Heute Abend gegen 21:49 Uhr erreichte ein Anruf die Leitstelle der Feuerwehr Bochum, in dem der ...

POL-BOR: Borken - 1. Nachtrag zu: 78-jährige Frau wird vermisst

Borken (ots) - Die bisherigen intensiven Suchmaßnahmen, bei der die Polizei auch einen Hubschrauber und einen ...

POL-STD: 40-jähriger Autofahrer bei Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 73 an der Kreisgrenze tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen frühen Abend kam es auf der Bundesstraße 73 Burweg und Hechthausen in der Nähe der ...

07.04.2003 – 12:31

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Bedburg-Kirchherten Einbruch in Pfarrhaus

    Erftkreis (ots)

Am frühen Sonntagmorgen (6.4.) brachen bisher Unbekannte in das Pfarrhaus der katholischen Kirchengemeinde in Bedburg-Kirchherten ein. Die Täter erbeuteten Bargeld sowie die Geldbörse des Pfarrers.

    Gegen 3.10 Uhr hatten sich die Einbrecher an die Rückseite des in der Zaunstraße gelegenen Pfarrgebäudes begeben. Dort schoben sie an einem Fenster des Pfarrbüros einen Rolladen hoch, schlugen in Höhe des Fenstergriffs die Verglasung ein und entriegelten das Fenster.

    Während die Täter anschließend das Büro durchsuchten, wurden sie durch den Pfarrer gestört, der durch Geräusche auf die Täter aufmerksam geworden war. Die Einbrecher flüchteten durch das Fenster ins Freie und entkamen unerkannt.

    Hinweise erbittet das Kriminalkommissariat Bergheim, Tel. 02271 / 81- 0.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21
Chrobok
Telefon:02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis