Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Frankfurt am Main

22.09.2019 – 12:52

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 190922 - 996 Frankfurt - Praunheim: Verkehrsunfall mit schwerverletztem Kind

Frankfurt (ots)

(hol) Am Freitag (20.09.19) kam es im Oberhöchstädter Weg zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein zwölfjähriges Kind angefahren und schwer verletzt wurde.

Gegen 17:00 Uhr befuhr eine 69-jährige VW Fahrerin den Oberhöchstädter Weg in Richtung Heerstraße. Ein zwölfjähriger Junge lief parallel dazu mit anderen Kindern auf dem entsprechenden Gehweg. Nach bisherigem Erkenntnisstand trat der Zwölfjährige unvermittelt rückwärts auf die Fahrbahn und wurde dabei vom VW erfasst. Er wurde dabei schwer, aber nicht lebensgefährlich, verletzt. Ersten Ermittlungen zufolge könnte der Zwölfjährige im Rahmen von Spielereien mit seinen Freunden unachtsam gewesen und auf die Fahrbahn gelaufen sein. Die Ermittlungen hierzu dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main