Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Frankfurt am Main

12.05.2019 – 12:57

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 190512 - 522 Frankfurt-Sachsenhausen: Fußgängerin angefahren

Frankfurt (ots)

(ka) In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es auf der Schweizer Straße zu einem Unfall zwischen einem Taxi und einer Fußgängerin, welche durch den Zusammenstoß schwer verletzt wurde.

Gegen 00.40 Uhr überquerte die 18-Jährige die Schweizer Straße an der Fußgängerampel an der Kreuzung zum Schaumainkai. Nach ersten Erkenntnissen soll diese für die Fußgängerin grün gezeigt haben. Zu diesem Zeitpunkt war ein 34-jähriger Taxifahrer, von der Untermainbrücke kommend, auf der Schweizer Straße unterwegs und es kam zum Zusammenstoß zwischen dem Taxi und der 18-Jährigen. Die Fußgängerin musste mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. An dem Taxi (Mercedes) entstand ein Sachschaden von etwa 2000 Euro.

Die genaue Unfallursache ist Gegenstand der laufenden Ermittlungen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell