Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

15.03.2019 – 11:06

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 190315 - 290 Frankfurt-Bonames: Kind durch Verkehrsunfall verletzt

Frankfurt (ots)

(fue) Der 48-jährige Fahrer eines Toyota war am Donnerstag, den 14. März 2019, gegen 07.45 Uhr, auf der Homburger Landstraße in Richtung Am Wendelsgarten unterwegs. Kurz vor der Einmündung Am Wendelsgarten überquerte ein 9-Jähriger zu Fuß die Fahrbahn auf dem dortigen Fußgängerüberweg. Hier kam es zum Zusammenprall mit dem Pkw des 48-Jährigen. Dabei stürzte der Junge über die Motorhaube auf die Straße. Der Junge erlitt bei dem Zusammenprall schwere Verletzungen und musste mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell