PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Frankfurt am Main mehr verpassen.

14.02.2019 – 13:19

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 190213 - 176 Frankfurt-Nordend: Dealer mit 2 Haschischplatten unterwegs - Festnahme

Frankfurt (ots)

(em) Gestern Nachmittag (13.02.2019) versuchte ein 23-jähriger Mann seine beiden Haschischplatten gewinnbringend zu veräußern. Dieses Vorhaben wurde durch die Frankfurter Polizei unterbunden.

Gegen 14.35 Uhr fiel Zivilbeamten in der Eschenheimer Anlage ein junger Mann auf. Sein auffälliges Verhalten erklärte sich schnell: Der mutmaßliche Täter hatte zwei Haschischplatten in der Grünanlage versteckt. Es sollte nicht lange dauern und schon nahte der erste Kunde, ein 37-jähriger Frankfurter. Der 23-Jährige verkaufte ihm einen kleinen Brocken Haschisch und machte sich anschließend mit den verbleibenden Drogen auf den Weg zur U-Bahn-Haltestelle "Eschenheimer Tor". Was er vermutlich nicht erwartete: Dort klickten für ihn die Handschellen. Der Tatverdächtige versuchte sich der beiden Haschischplatten zu entledigen, doch dies wussten die Polizisten zu verhindern.

Die etwa 130 Gramm (brutto) Haschisch wurden beschlagnahmt; so auch mehrere hundert Euro, die der mutmaßliche Täter mit sich führte. Auch der 37-jährige Kunde wurde von der Polizei kontrolliert.

Die beiden Tatverdächtigen wurden nach der Durchführung der polizeilichen Maßnahmen mangels Haftgründen wieder entlassen. Die Ermittlungen der Frankfurter Kriminalpolizei dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main