Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Frankfurt am Main

24.10.2018 – 12:58

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 181024 - 1015 Frankfurt-Gallus: Erfolgreiche Kontrolle

Frankfurt (ots)

(ka) Beamte der REE (Regionale Einsatz- und Ermittlungseinheit) kontrollierten gestern Nachmittag eine Personengruppe in der Düsseldorfer Straße, Ecke Poststraße und fanden dabei größere Mengen Drogen.

Einer der Männer, 18 Jahre alt, hatte über 106 Gramm Haschisch einstecken. Bei einem 19-Jährigen fanden die Beamten mehr als sechs Gramm der verbotenen Substanz. Die Beamten nahmen beide Männer vorläufig fest und brachten sie zum Polizeirevier. Dort ergaben die ersten Ermittlungen, dass der 18-Jährige vermutlich die Drogen von dem 19-Jährigen gekauft hatte.

Daraufhin holten die Beamten einen Durchsuchungsbeschluss für die Wohnung des vermeintlichen Drogendealers ein, wo sie allerdings keine weiteren Drogen fanden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Frankfurt am Main
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung