Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Frankfurt am Main

30.09.2018 – 09:47

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 180930 - 927 Frankfurt-Riedberg: Fahrzeug abgebrannt

Frankfurt (ots)

(ne)Heute Nacht kam es in der Gerhard-Domagk-Straße zu einem Fahrzeugbrand eines BMW 5er. Ein danebenstehendes Auto wurde in Mitleidenschaft gezogen.

Gegen 2:20 Uhr rief ein Zeuge beim Notruf der Polizei an und meldete das Feuer. Beim Eintreffen der Feuerwehr vor Ort stand der BMW bereits in Vollbrand. Ein direkt daneben geparkter Toyota Aygo wurde durch die große Hitze im Heckbereich beschädigt. Die Feuerwehr löschte den Brand. Der Sachschaden wird auf mehrere 10.000 Euro geschätzt.

Ersten Erkenntnissen zufolge wurde der BMW in Brand gesteckt. Die Polizei hat die Ermittlungen dazu aufgenommen. Zeugenhinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der Rufnummer: 069 - 755 53111 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell