Das könnte Sie auch interessieren:

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

POL-FL: Flensburg, Kreis Schleswig-Flensburg, Kreis Nordfriesland - Erfolgreicher Schlag gegen Rauschgiftkriminalität

Flensburg, Kreis Schleswig-Flensburg, Kreis Nordfriesland (ots) - Nach monatelangen Ermittlungen des K4 der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Frankfurt am Main

23.12.2016 – 11:59

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 161223 - 1219 Frankfurt-Preungesheim: Falscher Elektriker

Frankfurt (ots)

(mc) Eine ältere Frau ging einem falschen Elektriker am Donnerstag, den 22. Dezember 2016, im Geiselsteinweg auf den Leim und wurde bestohlen.

Die gutmütige 82-jährige ließ den vermeintlichen Elektriker herein, der mit dem Auftrag erschien, die Stromleitungen überprüfen zu müssen. Dies nutzte der Langfinger, um in einem günstigen Moment die Handtasche samt Inhalt zu entwenden. Darin bewahrte die Geschädigte Bargeld, EC-Karten, Ausweise und Weiteres auf, was in der Gesamtsumme einen Schaden von mehreren hundert Euro für sie bedeutete. Erst nachdem der falsche Elektriker gegangen war, stellte sie ihren Verlust fest.

Sie beschrieb den Täter wie folgt:

Männlich, europäisches Erscheinungsbild, ca. 1,90 m groß, dunkelblonde kurze Haare, trug uniformartige dunkle Kleidung und führte eine Tasche mit sich. Zudem sprach er Hochdeutsch.

Personen, die sachdienliche Hinweise in dieser Sache geben können, werden gebeten sich mit der hiesigen Kriminalpolizei unter der Rufnummer 069-75553111 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Frankfurt am Main
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung