PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Frankfurt am Main mehr verpassen.

03.02.2015 – 16:25

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 150203 - 93 Frankfurt: Polizeivizepräsident Dr. Walter Seubert ins Amt eingeführt

POL-F: 150203 - 93 Frankfurt: Polizeivizepräsident Dr. Walter Seubert ins Amt eingeführt
  • Bild-Infos
  • Download

Frankfurt (ots)

Im Kreise der Führungskräfte des Frankfurter Polizeipräsidiums wurde am heutigen Dienstag Herr Dr. Walter Seubert durch Herrn Polizeipräsidenten Gerhard Bereswill in das Amt des Vizepräsidenten eingeführt.

Dr. Walter Seubert wechselt mit Wirkung vom ersten Februar aus dem Landespolizeipräsidium in Wiesbaden in Hessens größtes Polizeipräsidium und übernimmt dort die vakante Funktion des Polizeivizepräsidenten.

Diese war seit dem Wechsel des vorherigen Vizepräsidenten Gerhard Bereswill an die Spitze des Frankfurter Polizeipräsidiums unbesetzt.

Der in Frankfurt wohnhafte 40 jährige Dr. Seubert ist promovierter Jurist mit der Befähigung zum Richteramt und ergänzt den Polizeibeamten Gerhard Bereswill in der Behördenleitung.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell