Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 090614 - 755 Rödelheim: Autoknacker auf frischer Tat ertappt

    Frankfurt (ots) - Ausgerechnet in der Nähe seiner Wohnung hat ein 34-jähriger Türke am Samstagabend in einen 5er BMW eingebrochen und wurde von seinen Nachbarn auf frischer Tat ertappt. Die Nachbarn sowie der Besitzer des Pkws trafen den 34-jährigen an, als er gerade durch die zerstörte Scheibe des Wagens lehnte und den Innenraum durchsuchte. Sie ergriffen ihn und hielten den Mann bis zum Eintreffen der Polizei fest.

    Zuvor hatte der Täter offenbar ein Dreiecksfenster des BMW aufgehebelt und die Seitenscheibe zerstört. Er wurde durch die Polizei zunächst zum Revier verbracht. Nach Abschluss der Identitätsfeststellung und Wohnsitzüberprüfung sowie Rücksprache mit der Amtsanwaltschaft wurde der Mann wieder entlassen. Er ist in der Vergangenheit schon mehrfach polizeilich mit Eigentumsdelikten in Erscheinung getreten.

    (André Sturmeit, Telefon 069 - 755 82112)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Rufbereitschaft: 0173-6597905
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: