Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

28.02.2019 – 17:06

Polizeipräsidium Südhessen

POL-HP: Unfallflucht auf dem Parkplatz vom Rhein-Neckar-Zentrum Viernheim

Viernheim (ots)

In der Zeit von Samstag, den 23.02.2019, 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr ereignete sich in Viernheim auf dem Parkplatz des Rhein-Neckar-Zentrums ein Verkehrsunfall mit anschließender Verkehrsunfallflucht. Ein dort geparkter schwarzer Ford C-MAX wurde beim Ein- oder Ausparken am Heck beschädigt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 1000 Euro.

Der unfallverursachende Fahrzeugführer entfernte sich anschießend unerlaubt von der Unfallstelle.

Wer Hinweise zu dem Unfall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeistation Heppenheim (06252 / 706 - 0) in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße

Lenz, POK
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim

Telefon: 06252-706 555

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell