Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Vermisstenfahndung nach erkranktem, unbegleitetem Flüchtling - Velbert - 1905134

Mettmann (ots) - Aus einem Velberter Jugendwohnheim wird seit ein paar Tagen ein Jugendlicher vermisst, welcher die ...

POL-ME: Bei der Tatausführung bemerkt, trotzdem entkommen! - Heiligenhaus - 1905142

Mettmann (ots) - Am nächtlichen Freitagmorgen des 24.05.2019, gegen 01.50 Uhr, wurde ein Anwohner vom ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

26.02.2019 – 16:45

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Dieburg: Polizeihund Fox mit dem richtigen Riecher

Dieburg (ots)

Eine Polizeikontrolle endete für einen Mann in der Nacht zum Dienstag (25.-26.02.) auf dem Revier. Die Ordnungshüter, die mit Diensthund Fox auf Streife waren, kontrollierten gegen 0.10 Uhr einen 43-Jährigen, der sich in der Straße "An der Brückenmühle" aufhielt. Als er die Polizisten erkannte, lies der polizeibekannte Mann offensichtlich etwas fallen. Fox schlug an und die Streife untersuchte den fallengelassenem Gegenstand. Es stellte sich heraus, dass es sich um knapp 10 Gramm Haschisch und über 15 Gramm Amphetamin handelte. Für die Anzeigenaufnahme musste der 43-Jährige aus Groß-Zimmern die Beamten mit zur Polizeistation Dieburg begleiten.

Nun ermittelt die Kriminalpolizei wegen des Drogenbesitzes.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Tobias Laubach
Telefon: 06151/969-2401
Mobil: 0173-6596648
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen