Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Mörfelden-Walldorf: Terrassentür und Fenster halten stand

Mörfelden-Walldorf (ots) - Einen Gesamtsachschaden von rund 3000 Euro richteten bislang unbekannte Täter am Dienstag (2.12.2014) an zwei Einfamilienhäusern an. In der Zeit zwischen 16.10 Uhr und 18.30 Uhr machten sich Kriminelle an einem Fenster und einer Terrassentür eines Anwesens in der Goethestraße zu schaffen. Diese hielten den Hebelversuchen allerdings stand. Auch in der Hochstraße scheiterten Einbrecher in der Zeit zwischen 17 Uhr und 17.30 Uhr an einem Fenster. Sie sahen daraufhin ebenfalls von einer weiteren Tatbegehung ab und suchten unerkannt das Weite.

Das Kommissariat 21/22 der Rüsselsheimer Kriminalpolizei hat die Ermittlungen in beiden Fällen übernommen und sucht nun Zeugen, die Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen geben können (Telefon 06142/696-0).

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Pressestelle
Laura Hartmann
Telefon: 06151/969-2423 o. mobil 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: laura.hartmann@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: