Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Seeheim-Jugenheim
Pfungstadt: Einbrecher scheitern
Zeugen gesucht

Seeheim-Jugenheim / Pfungstadt (ots) - Zwischen Sonntagmittag (08.12.2013) und Montagabend (09.12.2013) versuchten bislang unbekannte Täter gleich zweimal ihr Glück. Bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Tannenbergstraße beabsichtigten die Täter zuerst die Terrassentür aufzuhebeln. Als dies misslang, schlugen sie die Scheibe ein und gelangten so ins Haus. Der angerichtete Schaden beträgt 500,- Euro, entwendet wurde nichts. Die Tat wurde am Montagabend gegen 21.00 Uhr bemerkt. Am Montagmorgen (09.12.2013) wurde auch ein Einbruchsversuch in ein Einfamilienhaus in der Freitagsgasse in Eschollbrücken bemerkt und der Polizei gemeldet. Die Täter wollten ein Fenster aufhebeln, scheiterten aber bei ihrem Vorhaben. Der angerichtete Schaden beträgt circa 600,- Euro In der Hintergasse beabsichtigten Unbekannte bereits am Samstag (07.12.20313) einzubrechen. Hier scheiterten die Täter an einem Rollladen, den sie nicht geöffnet bekamen. Die Ermittler des Kommissariates 21/22 der Darmstädter Kriminalpolizei haben die Ermittlungen in allen drei Fällen übernommen und prüfen einen Tatzusammenhang. Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06151 / 969-0 zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: