Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Höchst (Odenwaldkreis): Ganoven vergreifen sich an Kaugummiautomat/ Anwohner hört Aufbruchslärm/ Hinweise erbeten

Höchst (Odenwaldkreis): (ots) - Zwei bislang unbekannte Jugendliche haben am Sonntagabend (1.12.) in der Bismarckstraße einen Kaugummiautomaten aufgebrochen. Das Duo hatte gegen 23.40 Uhr mit brachialer Gewalt an dem Apparat gehebelt. Ein Anwohner hatte den Lärm gehört und die zwei Jugendlichen in Richtung Bahnhofstraße wegrennen sehen. Er alarmierte die Polizei. Die Suche nach den Beiden blieb ohne Erfolg. An dem Automaten entstand ein Schaden von etwa fünfzig Euro. Hinweise nimmt die Polizei in Höchst unter der Rufnummer 06163/ 941-0 entgegen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: