Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

29.11.2013 – 11:59

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Mörfelden-Walldorf: zwei Wohnhäuser waren Ziele von Einbrechern/ Polizei bittet um Hinweise

Mörfelden-Walldorf: (ots)

Im Laufe des Donnerstag (28.11.) sind Unbekannte in zwei Wohnhäuser eingebrochen. Zwischen 5.30 Uhr und 19 Uhr waren die Kriminellen in ein Einfamilienhaus in der Coutandinstraße eingestiegen. Sie hebelten die Verandatür auf und waren so in die Wohnräume gelangt. Gestohlen wurden Schmuck und ein Fernsehgerät. Der Schaden beläuft sich auf etwa 3100 Euro. Ohne etwas zu stehlen, hatten sich Ganoven bei einem Einbruch in ein Reihenhaus im Dauphine-Weg aus dem Staub gemacht. Die Täter hatten zwischen 15.35 Uhr und 20.45 Uhr die Terrassentür aufgebrochen und im Haus nach Wertgegenständen gesucht. Der Schaden wird auf etwa 2000 Euro geschätzt. Zeugen, die zu den Einbrüchen Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge geben können, werden gebeten, sich bei der Kripo Rüsselsheim unter der Rufnummer 06142/ 696-0 zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen