Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-HP: Rimbach/Folgenschwerer Unfall mit freilaufenden Pferden auf der B 38

Heppenheim (ots) - Erstmeldung:

Gegen 05:44 h kam es zu einem Verkehrsunfall auf der B 38 zwischen dem Zotzenbacher Kreisel und Mörlenbach. Zwei Pkw kollidierten mit zwei freilaufenden Pferden. Dabei wurden beide Pferde tödlich verletzt. Personen wurden nicht verletzt.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße

1. Dienstgruppenleiter
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim

Telefon: 06252-706 333
E-Mail: poea@pp-sh-pd-bergstrasse.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: