Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bensheim
A 5: Betonfuß auf Fahrbahn geworfen
Zeugen gesucht

Bensheim (ots) - Um keinen Lausbubenstreich sondern um gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr handelt es sich, was bislang unbekannte Täter am frühen Samstagmorgen (16.11.2013) auf der Autobahn 5 angerichtet hatten. Mehere Autofahrer meldeten der Polizeiautobahnstation Südhessen gegen 04.30 Uhr Bauschutt auf der Fahrbahn im Bereich unter der Autobahnbrücke Schwanheimer Straße. Im Zuge der ersten Ermittlungen stellten die Beamten fest, dass es sich bei dem Bauschutt um einen zerbrochenen Betonfuß von fünf bis sechs Kilogramm Gewicht handelte. Dieser stammte vermutlich von der Baustelle auf der Brücke. Unbekannte hatten ihn von der Brücke auf die Fahrbahn geworfen. Die Ermittlungsgruppe der Autobahnpolizei hat den Fall übernommen. Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können oder in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06151 / 8756-0 zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: