Das könnte Sie auch interessieren:

LPI-J: Randale vor Fußballspiel führte vor Haftrichter

Jena (ots) - Die Landespolizeiinspektion Jena vermeldet im Zusammenhang mit den gestrigen Ausschreitungen von ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neumünster

15.05.2019 – 16:19

Polizeidirektion Neumünster

POL-NMS: 190515-1-pdnms Vorübergehende Schließung der Polizeistation Neumünster-Mitte

Neumünster (ots)

Neumünster/Aufgrund von Renovierungsarbeiten ist die Polizeistation Neumünster-Mitte vorübergehend geschlossen. Ihnen steht das 1. Polizeirevier Neumünster in der Altonaer Straße 101 als Ansprechstelle zur Verfügung. In dringenden Fällen wählen Sie bitte den Polizeinotruf 110.

Michael Heinrich

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neumünster
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung