Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-ROW: ++ Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ++

Rotenburg (ots) - Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ## Foto in der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von PD Rheingau-Taunus KvD - Polizeipräsidium Westhessen

28.04.2019 – 12:32

PD Rheingau-Taunus KvD - Polizeipräsidium Westhessen

POL-RTK: Unfall auf nasser Fahrbahn

Bad Schwalbach (ots)

Am Samstag, den 27.04.2019 um 18:45 Uhr befuhr eine 52Jährige aus Kaiserslautern mit ihrem Kleinwagen die L 3455 von Kemel in Richtung Laufenselden. Auf regennasser Fahrbahn verlor die Fahrerin in einer Rechtskurve in Höhe Huppert die Kontrolle über das Fahrzeug. Das Fahrzeug kam von der Fahrbahn ab, überschlug sich und kam schließlich auf dem Dach zum Liegen. Bei dem Unfall kamen die Feuerwehr und der Rettungsdienst zum Einsatz. Die Fahrerin wurde leicht verletzt. An dem Fahrzeug entstand Totalschaden. Die Schadenshöhe wird auf ca. 10.000 EUR beziffert.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Rheingau-Taunus
Kommissar vom Dienst

Telefon: (06124) 7078-0
E-Mail: KvD.Bad.Schwalbach.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Rheingau-Taunus KvD - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von PD Rheingau-Taunus KvD - Polizeipräsidium Westhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung