Das könnte Sie auch interessieren:

POL-EN: Hattingen- Öffentlichkeitsfahndung- Kennt jemand diesen Mann?

Hattingen (ots) - Auf unbekannte Art und Weise wurde durch derzeit unbekannte Täter die Daten einer PayPal ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von PD Rheingau-Taunus KvD - Polizeipräsidium Westhessen

29.03.2019 – 23:59

PD Rheingau-Taunus KvD - Polizeipräsidium Westhessen

POL-RTK: Motorradfahrer bei Unfall in Aarbergen schwer verletzt

Bad Schwalbach (ots)

Unfallort: Aarbergen Kettenbach, Scheidertalstraße Unfallzeit: 29.03.2019, 17:00 Uhr

Am Freitag gg. 17:00 Uhr befuhr ein 18-jähriger Taunussteiner mit seinem Nissan die Scheidertalstraße in Kettenbach von der B 54 her kommend. Er beabsichtigte nach links in die Bahnhofstraße abzubiegen. Hierbei übersah er einen 47-jährigen Idsteiner, der ihm mit seinem Motorrad (KTM) entgegenkam. Es kam zum Frontalzusammenstoß beider Fahrzeuge. Der Motorradfahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus nach Limburg gebracht. Der Nissan-Fahrer blieb unverletzt. Es entstand ein Sachschaden von 10000 Euro. Durch den Unfall kam es zu leichteren Verkehrsbehinderungen.

gef.: Ertner, POK und KvD

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Rheingau-Taunus
Kommissar vom Dienst

Telefon: (06124) 7078-0
E-Mail: KvD.Bad.Schwalbach.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Rheingau-Taunus KvD - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von PD Rheingau-Taunus KvD - Polizeipräsidium Westhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: PD Rheingau-Taunus KvD - Polizeipräsidium Westhessen