Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von PD Rheingau-Taunus KvD - Polizeipräsidium Westhessen

23.03.2019 – 14:17

PD Rheingau-Taunus KvD - Polizeipräsidium Westhessen

POL-RTK: Pkw überschlägt sich auf Parkplatz

Bad Schwalbach (ots)

Unfallort: Parkplatz des Rewe-Centers, Kleiststraße 2, 65232 Taunusstein Unfallzeit: Samstag, 23.03.2019, 11:40 Uhr

Am Samstag, den 23.03.2019 kam es auf dem Parkplatz des Rewe-Centers in Taunusstein zu einem spektakulären Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden und leicht verletzter Person. Eine 85-jährige Wiesbadenerin wollte ihren Pkw aus einer Parktasche auf dem Gelände des Rewe-Centers rückwärts ausparken. Dabei fuhr sie rückwärts gegen eine Straßenlaterne. Als sie den Vorwärtsgang eingelegt hatte, fuhr sie mit quietschenden Reifen und überhöhter Geschwindigkeit auf eine Böschung des Parkplatzes zu, touchierte dabei einen parkenden Pkw, fuhr die Böschung hinauf, überschlug sich und kam schließlich auf dem Dach im Bereich der Tankstelle zum Liegen. Die Wiesbadenerin wurde in ihrem Pkw eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr Taunusstein geborgen werden. Sie wurde bei dem Unfall glücklicherweise nur leicht verletzt. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 EUR. Während der Bergungsmaßnahmen kam es auf dem Parkplatz zu kurzzeitiger Beeinträchtigung der einkaufenden Kunden.

Gefertigt: Hilbrecht, POKin und KvD-Vin

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Rheingau-Taunus
Kommissar vom Dienst

Telefon: (06124) 7078-0
E-Mail: KvD.Bad.Schwalbach.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Rheingau-Taunus KvD - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von PD Rheingau-Taunus KvD - Polizeipräsidium Westhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: PD Rheingau-Taunus KvD - Polizeipräsidium Westhessen