Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Eschwege mehr verpassen.

24.01.2020 – 09:13

Polizei Eschwege

POL-ESW: Einbrecher in Hessisch Lichtenau unterwegs

Eschwege (ots)

Am gestrigen Tag ereigneten sich zwei Einbrüche in Wohnhäuser in Hessisch Lichtenau.

In der Himmelsbergstraße drangen unbekannte Täter durch ein gewaltsam geöffnetes Fenster in ein Einfamilienhaus ein, wie der Polizei um 19:05 Uhr gemeldet wurde. Dort durchsuchte man sämtliche Räume nach Wertsachen und flüchtete dann über die Terrassentür in das angrenzende Feld. Entwendet wurde Bargeld; der Gesamtschaden wird mit ca. 1800 EUR angegeben.

Ein weiterer Einbruch wird aus der Brandenburger Straße angezeigt. Zwischen 15:45 Uhr und 18:40 Uhr drangen der/ die Einbrecher in ein Einfamilienhaus ein, nachdem auch dort ein Fenster aufgehebelt wurde. Auch in diesem Wohnhaus durchsuchte man sämtliche Räume nach Wertsachen, wobei offenbar nicht entwendet wurde. Es bleibt daher beim Sachschaden von ca. 1000 EUR.

Hinweise nimmt in beiden Fällen die Eschweger Kripo unter 05651/9250 entgegen.

Pressestelle PD Werra-Meißner, KHK Künstler

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Werra-Meißner
Niederhoner Str. 44
37268 Eschwege
Pressestelle

Telefon: 05651/925-123
E-Mail: poea.werra.meissner@polizei-nordhessen.de

Original-Content von: Polizei Eschwege, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizei Eschwege
Weitere Meldungen: Polizei Eschwege