Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Eschwege

08.10.2019 – 08:50

Polizei Eschwege

POL-ESW: Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Eschwege (ots)

Um 16:00 Uhr befuhr gestern Nachmittag ein 72-jähriger Eschweger mit seinem Pkw die Straße "Am Bahnhof" in Eschwege. Vom Kreisel kommend fuhr er auf das Gelände des Stadtbahnhofs und kam alkoholbedingt mit seinem Fahrzeug zu weit nach rechts. Dadurch fuhr er mit dem Auto gegen die geöffnete hintere linke Tür eines geparkten Pkw, der von einer 42-Jährigen aus der Gemeinde Meinhard gefahren wurde. Anschließend geriet der 72-Jährige mit seinem Pkw nach links, wo er den geparkten Pkw einer 23-jährigen Eschwegerin streifte. Daraufhin hielt der 72-Jährige an. Bei der Unfallaufnahme bestätigte sich der Verdacht auf Alkoholkonsum; ein durchgeführter Test ergab einen Wert von ca. 1,7 Promille. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt, der Führerschein sichergestellt. Der Sachschaden wird mit ca. 7000 EUR angegeben.

Pressestelle PD Werra-Meißner, KHK Künstler

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Werra-Meißner
Niederhoner Str. 44
37268 Eschwege
Pressestelle

Telefon: 05651/925-123
E-Mail: poea.werra.meissner@polizei-nordhessen.de

Original-Content von: Polizei Eschwege, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Eschwege

Weitere Meldungen: Polizei Eschwege