Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Unwetter über Bochum verlief verhältnismäßig ruhig

Bochum (ots) - Bereits am Morgen gab es vereinzelt Einsätze, die auf den zunehmenden Wind zurückzuführen ...

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

28.12.2018 – 08:13

Polizei Eschwege

POL-ESW: illegale Müllablagerung

POL-ESW: illegale Müllablagerung
  • Bild-Infos
  • Download

Eschwege (ots)

Durch den Abwasserverband Wehretal wurde gestern angezeigt, dass bei einem Kontrollgang am gestrigen Tag an der Regenentlastungsanlage in Waldkappel (im Gelltal) drei Kanister abgestellt wurden. Zwei der Kanister sind ohne Inhalt, in dem anderen befindet sich eine unbekannte Flüssigkeit. Weiterhin wurde ein älteres Fahrrad dort entsorgt und abgelegt. Seitens der Polizei wird ein entsprechendes Verfahren eingeleitet, verbunden mit der Bitte um Hinweise auf den "Entsorger" unter der Rufnummer 05651/9250.

Pressestelle PD Werra-Meißner, KHK Künstler

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Werra-Meißner
Niederhoner Str. 44
37268 Eschwege
Pressestelle

Telefon: 05651/925-123
E-Mail: poea.werra.meissner@polizei-nordhessen.de

Original-Content von: Polizei Eschwege, übermittelt durch news aktuell