Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Korbach

21.02.2019 – 17:15

Polizei Korbach

POL-KB: Frankenberg - zahlreiche weitere Sachbeschädigungen durch Graffiti im Stadtgebiet von Frankenberg festgestellt

Korbach (ots)

Nachdem von einer Farbschmiererei durch Aufsprühen von Graffiti an einem Mehrfamilienhaus in der Neustädter Straße in Frankenberg berichtet wurde (siehe Pressemeldung vom 18.02.2019), meldeten sich im Laufe der folgenden Tage mehrere weitere Geschädigte bei der Polizei Frankenberg.

Die insgesamt über 10 Tatorte befinden sich fast ausschließlich im Innenstadtbereich, insbesondere Häuser in der Bergstraße, Neustädter Straße und der Ritterstraße waren betroffen, außerdem aber auch ein Objekt in der Jahnstraße und ein Wohnmobil auf dem Parkplatz eines Autohauses Am Grün.

Der oder die unbekannten Täter besprühten mit schwarzer Farbe Hauswände, Briefkästen und andere Gegenstände, teilweise brachten sie Pfeile auf, aber auch die Buchstaben "FKB" und die Zahl "35". Die Tatzeit lieg in der Nacht von Samstag auf Sonntag. Der Gesamtschaden steht noch nicht genau fest, dürfte aber im unteren vierstelligen Bereich liegen.

Die Polizei ist weiter auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation Frankenberg, Tel. 06451-7203-0, oder bei jeder anderen Polizeidienststelle.

Dirk Richter Kriminalhauptkommissar

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Waldeck-Frankenberg
Pommernstr. 41
34497 Korbach
Pressestelle

Telefon: 05631/971 160 oder -161
Fax: 05631/971 165
E-Mail: pp-poea-korbach-ast.ppnh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizei Korbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Korbach