PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel mehr verpassen.

08.11.2021 – 16:24

Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Unbekannter fährt gegen Brückengeländer: Polizei bittet um Hinweise auf Nutzer von Pkw mit litauischem Kennzeichen

Kassel (ots)

Niestetal-Heiligenrode (Landkreis Kassel): Ein bislang unbekannter Autofahrer ist am gestrigen Sonntagabend mit seinem Pkw in Heiligenrode gegen ein Brückengeländer gekracht und anschließend zu Fuß abgehauen. Wie die zum Unfallort gerufene Streife des Polizeireviers Ost feststellte, war der Unbekannte gegen 17:40 Uhr mit einem schwarzen VW Passat in der Straße "Zum Sportplatz", von der Wichtelbrunnenstraße kommend in Richtung Niestetalstraße unterwegs. In Höhe der Hausnummer 5 war er nach links von der Straße abgekommen und frontal gegen das dortige Brückengeländer gekracht. Der VW war dabei erheblich beschädigt worden und musste abgeschleppt werden. Der Schaden wird insgesamt auf mehrere Tausend Euro geschätzt. Bei der Überprüfung der an dem Wagen angebrachten litauischen Kennzeichen "FHK-011" stellte sich heraus, dass diese nicht an den schwarzen Passat gehören und das Auto offenbar ohne Zulassung mit den falschen Kennzeichen gefahren wurde. Der Unfallfahrer soll laut vagen Zeugenangaben offenbar betrunken gewesen sein und noch gerufen haben, nicht die Polizei zu rufen, bevor er flüchtete.

Die weiteren Ermittlungen werden nun bei der Unfallfluchtgruppe der Kasseler Polizei geführt. Die Ermittler bitten Zeugen, die Hinweise auf den Nutzer des schwarzen Passats mit den litauischen Kennzeichen "FHK-011" geben können, sich unter Tel. 0561 - 9100 bei der Polizei zu melden.

Rückfragen bitte an:

Matthias Mänz
Pressesprecher
Tel. 0561 - 910 1020

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: +49 561 910 1020 bis 23
Fax: +49 611 32766 1010
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: +49 561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Kassel
Weitere Storys aus Kassel
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel